E-Cue glass touch T12 weiß

370,00
Nettopreis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
 
Verkauf nur an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen. Kein Verkauf an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB.
Preisvergünstigungen

Das Glass Touch T12 ist ein innovatives, zukunftsweisendes User-Terminal aus der e:cue Glass Touch-Serie. Das T12 verfügt über zwölf Tasten plus Ein/Aus-Taste auf einer flachen, ebenen Glasoberfläche. Jede dieser Tasten kann in Kombination mit dem e:cue Butler XT im Standalone-Betrieb oder innerhalb der e:cue Lighting Application Suite (LAS) im Live-Betrieb jegliche verfügbare Funktion (wie z.B. Helligkeit, Geschwindigkeit und Auswahl des Beleuchtungsprograms) abrufen.

Die Verbindung des Glass Touch T12 zum Butler XT erfolgt über eine 2-adrige, verpolungssichere und topologiefreie e:bus-Verbindung und erlaubt bis zu acht Glass Touch User-Terminals pro Busverbindung. Die einfache Montage in Unterputzdosen und die simple Verkabelung erlauben eine unkomplizierte Erweiterung bereits bestehender Beleuchtungskonzepte. 

Highlights

  • 12 frei konfigurierbare Tasten
  • 1 Ein/Aus-Taste
  • 13 rote LEDs
  • Fernbedienung durch eingebaute IR-Empfänger
  • Glasfront
  • Kompatibel mit Standard-Unterputzdosen
  • Sehr flach
  • Verschiedene Designs wählbar
  • Anschluss über 2-Draht-e:bus mit freier Topologie (Daten und Stromversorgung)

Spezifikationen

  • Abmessungen B x T x H: 80 x 160 x 11 mm
  • Gewicht: 0,21 kg
  • Stromversorgung: 24 V=, 18 mA (über e:bus)
  • Betriebs-/Lagertemperatur: 0 - 40 °C
  • Betriebs-/Lagerfeuchtigkeit: 0 - 80% nicht-kondensierend
  • Schutzklasse: IP20
  • Gehäuse: Glas (Oberfläche), Aluminium (Gehäuse)
  • Befestigung: Wandbefestigung
  • Zertifizierung: CE
  • Benutzerschnittstelle: Kapazitive Berührungssensoren
  • Systemverbindung: e:bus (Klemmanschlüsse)
  • Eingänge: IR
Auch diese Kategorien durchsuchen: Bedienterminals, Bedienterminals